Neun Jahre

Neunjähriges Firmenjubiläum
Neunjähriges Firmenjubiläum
mehr lesen

Abendspaziergang in Rheinstetten

Spaziergang am Epplesee


Gestern war ich bei tollem Wetter, in den frühen Abendstunden, am schönen Epplesee spazieren.


Am See selbst war ich ja schon oft, aber dass es so viele schöne Plätzchen, Buchten und Strände gibt, wusste ich bis jetzt noch garnicht. Bei Abenddämmerung konnte ich im Biergarten ("Seegugger") den Sonnenuntergang genießen... Ein Schönes Fleckchen in Rheinstetten.

mehr lesen

Frisch renoviertes Treppenhaus in Ettlingen

Diese Woche habe ich ein weiteres Treppenhaus in Ettlingen renoviert. Putzbeschichtung mit stumpfmatter Latexfarbe in strahlendem Weiß.

Gestern wurden die letzten Klebebänder entfernt, und die Treppenhausleiter wieder eingeladen.

 

 

 

mehr lesen

Tapezierarbeiten im Dachgeschoss

Letzte Woche habe ich dieses neu ausgebaute Dachgeschoss in Karlsruhe Durlach mit Raufaser tapeziert. Am Montag Morgen ging es los. Nach kleineren Spachtelarbeiten und einer Grundierung der neuen Gipskartonplatten, konnte ich direkt mit dem Tapezieren beginnen.

mehr lesen

Silikatfarbenanstrich im Keller

Heute habe ich diesen Kellergang in Ettlingen mit Silikatfarbe gestrichen. Nachdem ich letzte Woche den nicht tragfähigen Putz abgeschlagen sowie Salzausblühungen entfernt hatte, wartete heute nun ein frisch verputzter Keller auf eine Neubeschichtung. Bei 35° Grad Außentemperatur war ich doch sehr glücklich über mein aktuelles Projekt.

mehr lesen

Neugestaltung eines Kinderzimmers

Kinderzimmer, Malerarbeiten
Kinderzimmer, Malerarbeiten

Kinderzimmer - Renovierung vom Fachmann


Aus einem Schlafzimmer in Karlsruhe mache ich hier ein Kinderzimmer für zwei Mädchen. Heute Morgen habe ich die Renovierung des Zimmers abgeschlossen. Nach der Grundbeschichtung in weiß, folgte die Schlussbeschichtung in rosa.

mehr lesen

Vom Regen in die Knie gezwungen

Malerarbeiten, Balkongeländer
Malerarbeiten, Balkongeländer

Gestern hatte ich in Ettlingen begonnen, die Verbretterung eines Balkons zu schleifen und zu säubern. Rohe Holzteile wurden imprägniert.

Heute Morgen stand die Grundbeschichtung in weiß an, welche ich eigentlich schon gestern nachmittag auftragen wollte.

mehr lesen

Dachholz lasieren

Hier kommen noch ein paar Bilder meines zweiten Objektes in Sachen "Holzschutzbeschichtung" an den heißen Tagen dieser Woche.


Neben den Lackierarbeiten an Holzfenstern, war auch noch dieses Dachholz in Rheinstetten zu lasieren.


Am Montag Nachmittag habe ich hier begonnen, die Holzflächen anzuschleifen und zu säubern. Nach der Imprägnierung und der ersten Zwischenbeschichtung mit Lasur, war ich am Dienstag zunächst mit den Holzfenstern in Ettlingen beschäftigt.


Früh morgens konnte ich bei recht angenehmen Arbeitstemperaturen die Schlussbeschichtung am Mittwoch mit Lasurfarbe vornehmen.

mehr lesen

Arbeiten am heißesten Tag des Jahres

18.06.2013 - 37 Grad in Karlsruhe
18.06.2013 - 37 Grad in Karlsruhe

Hitzewelle


Heute stand die Neubeschichtung einiger weiß lackierten Holzfenster an. Als ich heute Morgen um Acht am Objekt war, hatte es bereits angenehme 20° Grad.


Meine Kundin war noch nicht da, aber Sie hatte mir ja bereits den Hausschlüssel anvertraut. So legte ich gleich im Obergeschoss los. Größtenteils konnte ich die Fenster im geschlossenen Zustand von außen anschleifen, um Schleifstaub in den Innenräumen zu vermeiden. Die Umgebung habe ich aber generell mit Abdeckfolie abgedeckt. Auf der Sonnenseite kam ich am Vormittag schon gut ins schwitzen.

mehr lesen 2 Kommentare

Ein Maler - Zwei Objekte

Hoch hinaus!
Hoch hinaus!

Am Mittwoch hatte ich ein Innen- sowie ein Außenprojekt.



1.) "Eine sieben meter lange Betondecke mit abplatzender Altbeschichtung im Außenbereich."



2.) "Ein Flur in einer bewohnten Wohnung: Tapeten entfernen, Glasfasergewebe verkleben und mit seidenglänzender Latexfarbe streichen."


Da das Außenprojekt für mich immer zugänglich war, konnte ich es zeitlich prima mit den Tapezierarbeiten koordinieren.

 

So nutzte ich die Trocknungsphasen nach dem Entfernen der Tapeten, und Spachtelung der Wandflächen usw., um Schritt für Schritt auch die Betondecke fertigstellen zu können.

 

Freitag nachmittag war dann soweit alles fertig.

Alles planmäßig verlaufen, da auch das Wetter mitgespielt hat.

mehr lesen