Glatte Wände sind im Trend

Malervlies im Dachgeschoss

Aktuell bin ich in diesem Dachgeschossausbau in Rheinstetten beschäftigt.

Auch hier kommt wieder das gute Malervlies zum Einsatz.

Wie meinen Kunden, gefällt auch mir immer wieder das Ergebnis von

schönen, einheitlichen und glatten Wänden.

Die Nachfrage steigt in der Tat weiter kontinuierlich an. So habe ich im Jahr 2013 schon fast soviel Vlies wie Raufasertapeten verklebt.

 

 

Spachtelarbeiten

 

So sah das Dachgeschoss noch letzte Woche aus.

Auftrag: Gipskartonplatten verspachteln, Malervlies verkleben und beschichten.



Vlies

 

Nach dem Spachteln und Grundieren der Flächen, konnte es schließlich losgehen.



Klebearbeiten wurden heute abgeschlossen. Das erste Zimmer ist bereits für die Malerarbeiten vorbereitet.